AnsgarHeveling hiresIn vielen Ländervergleichen ist Nordrhein-Westfalen derzeit Negativbeispiel. Dies gilt leider nicht nur für die Kriminalitätsrate in unserem Land, sondern auch für die Aufklärung von Straftaten.

Die Defizite der Inneren Sicherheit sind vielfältig: die Arbeitsüberlastung sowie der Personalmangel bei den Sicherheitskräften, die Gründung zahlreicher Bürgerwehren oder der extrem hohe Absatz von Pfefferspray sind deutliche Alarmzeichen.

Daher laden wir Sie herzlich zu unserer Vortragsreihe am 12. September ab 19.00 Uhr zu dem Thema "Innere Sicherheit" mit dem Bundestagsabgeordneten Ansgar Heveling, Vorsitzender des Innenausschusses,in den Rittersaal des Alten Schlosses in Grevenbroich ein.