Frauen Union

Startseite/Frauen Union
6 12, 2020

Nikolaus-Aktion im Seniorenstift St. Josef in Grevenbroich-Gustorf

2020-12-07T15:46:43+01:00Dezember 6th, 2020|Frauen Union|

Die CDU-Frauen Union hält auch in diesem Jahr trotz aller Einschränkungen ihre Traditionen aufrecht. Statt Waffeln backen und Lieder singen zu St. Martin in einem der Grevenbroicher Seniorenheime erhielten in diesem Jahr die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenstifts „St. Josef“ in Gustorf unterstützt von der Jungen Union zum Nikolaustag eine Tüte mit Weckmann, Süßigkeiten, Obst und einem weihnachtlichen Gruß. Am Eingang der Einrichtung wurden die Vorsitzende Maria Becker und ihre Stellvertreterin Ursula Kwasny, begleitet von Beate Stranz und Gertrud Wiest, zusammen mit dem Vorsitzenden der Jungen Union Grevenbroich-Rommerskirchen Max von Borzestowski von einer Mitarbeiterin des Seniorenstiftes in Empfang genommen. Begeistert wurden die liebevoll gepackten Tüten mit den schön gestalteten Karten in Empfang genommen. Auch Einrichtungsleiter André Rasch begrüßte die Abordnung und freute sich sehr über die Präsente und Grüße. Auch für das nächste Jahr plant die Frauen Union Grevenbroich wieder zahlreiche Aktionen und setzt damit ihr soziales und ehrenamtliches Engagement für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt kontinuierlich fort. „Wir hoffen, dass wir dann wieder in direkten Kontakt mit unseren Mitmenschen treten können.“ wünscht sich Maria Becker.
27 11, 2020

Traditionelle Päckchen-Aktion unter dem Motto „Frauen für Frauen“ war wieder großer Erfolg

2020-12-07T15:42:20+01:00November 27th, 2020|Frauen Union|

Die traditionelle Päckchen-Aktion der CDU-Frauen Union Grevenbroich unter dem Motto „Frauen für Frauen“ war wieder ein großer Erfolg. Die Vorstandsmitglieder sammelten insgesamt 30 Päckchen ein. Die Vorsitzende Maria Becker übergab sie dieses Jahr Corona konform an Gisela Bodewein von der „Elsener Tafel“. Die Päckchen sollen insbesondere an alleinerziehende und benachteiligte Frauen weitergegeben werden, um ihnen die Adventszeit zu verschönern und eine kleine Freude zu bereiten.
Frau Bodewein berichtete voller Stolz von Ihrer Tätigkeit. Auch in der Coronapandemie gelingt es ihrer Tafel, einmal wöchentlich eine Vielzahl von Personen aus der näheren Umgebung mit Lebensmitteln zur ergänzenden Bestreitung ihres Lebensunterhaltes zu verhelfen. Sie freute sich sehr über die vorgezogene „Bescherung“ und sprach der Frauen Union ihren Dank aus. Alle hoffen darauf, bald wieder in größerer Runde zusammentreffen zu können.
Schon seit vielen Jahren führen die Damen der CDU-Frauen Union die Aktion „Frauen für Frauen“ durch und konnten in diesem Jahr sogar besonders viele Päckchen einsammeln. „Wir freuen uns, wenn wir helfen und Freude schenken können“ stellt Maria Becker fest.
In den nächsten Tagen startet die Frauen Union gemeinsam mit der Jungen Union Grevenbroich-Rommerskirchen in einem Grevenbroicher Seniorenhaus eine weitere Aktion. „Anstatt wie sonst mit den Bewohnern Waffeln zu backen und ins Gespräch zu kommen, haben wir uns in diesem Jahr eine besondere Überraschung überlegt“ freut sich Maria Becker.
21 07, 2020

Haus St. Stephanus: Frauen Union (FU) überreicht Spendenerlöse

2020-07-21T21:01:05+02:00Juli 21st, 2020|Frauen Union|

Der traditionelle Bücherverkauf der Grevenbroicher Frauen Union war erneut ein großer Erfolg. Am vergangenen Montag wurden nun die Spendenerlöse in Höhe von 300€ an das Haus St. Stephanus (Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe) übergeben. Im Anschluss stellte Einrichtungsleiter Volker Abrahamczik den Anwesenden – darunter neben Vertretern der Frauen Union auch CDU-Bürgermeisterkandidat Michael Heesch, die Landtagsabgeordnete Heike Troles, Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe sowie die örtlichen Ratsherren André Dresen und Max von Borzestowski – die verschiedenen Betreuungs- und Unterstützungsangebote vor. „Das Haus St. Stephanus leistet eine hervorragende Arbeit zum Wohle der Schwächsten in unserer Gesellschaft. “, stellt die FU-Vorsitzende Maria Becker fest. „Wir können jeden Euro wirklich gut gebrauchen“, so Volker Abrahamczik abschließend.

Foto (v.l.): Hermann Gröhe (MdB), Erster Beigeordneter Michael Heesch, Heike Troles (MdL), Einrichtungsleiter Volker Abrahamczik, Ratsherr Max von Borzestowski, Ursula Kwasny, FU-Vorsitzende Maria Becker

11 05, 2020

Frauen Union: Internationaler Frauentag 2020 unter dem kreisweiten Motto „Nur Mut!“

2020-05-11T02:35:48+02:00Mai 11th, 2020|Frauen Union|

Anlässlich des Internationalen Frauentages 2020, der im Rhein-Kreis Neuss in diesem Jahr unter das Motto „Nur Mut!“ gestellt wurde, und im Rahmen des Format „Frauen führen Frauen“ der Gleichstellungsbeauftragten (RKN), Ulrike Kreuels, besuchten wir  die Ausstellung der Kinderkimonos der Sammlung Nakano/Japan „Gute Wünsche in Seide“. Die kompetente Führung samt kurzweiliger und trotzdem fachkundiger Erklärungen zu den wunderschönen und aufwändig gestalteten Kimonos durch Anna Karina Hahn (Leiterin des Kreismuseums Zons) machte wahrlich Lust auf mehr.

Zum Abschied überreichte Ulrike Kreuels dann noch jeweils eine rosa Rose an die Teilnehmerinnen. Ein schöner Abschluss. Wir freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Veranstaltung.